Stadt / Land / Plus - Enger, die menschenfreundliche Kommune

Die menschenfreundliche Kommune

Der Generationentreff Enger begeht am 1.04.2018 sein 20jähriges Bestehen.

Der von Bürgerinnen und Bürger der Stadt Enger vor 20 Jahren gegründete Treffpunkt basiert ausschließlich mit seinen verschiedenen Netzen auf ehrenamtliches Engagement ( siehe unter Generationentreff) auf unserer Internetseite.

Seid 20 Jahren nutzen wir die Fähigkeiten der Seniorinnen und Senioren.

 

Seid 20 Jahren begrüßen wir unsere Gäste aus dem In- und Ausland, hier stellvertretend einige Gäste..........

unsere Gäste aus Frankreich vom Bistro Memoire..

unsere Gäste aus Portugal von Profundamente..

Herr Dr. Köhler von der Uni Maastricht...

unsere Gäste aus Italien vom Azur Haus und aus dem Inland Herr Prof. Dr. Gronemeyer

Bart Deltour aus Brügge vom Foton-Haus

Annelie Keil aus Bremen....

alle EFID Preisträger aus Deutschhland 2012 und 2014

Martin Polenz aus Arnsberg

Helga Rohra

Frau Cornelia Folk vom Bundesministerium für Familie, Frauen, Senioren und Jugend

Auch Auszeichnungen durften wir in den zurückliegenden Jahren entgegennehmen wie 2012 den EFID AWARD in Brüssel von Prinzessin Mathilde aus Belgien............

2015 die Auszeichnung für Sport,Bewegung und Demenz in Frankfurt

 

als auch 2016 den Ehrenamtspreis der Stadt Enger für soziales Engagement mit Erika Ludewig, Thomas Meyer, Bürgermeister der Stadt Enger und Edeltraud Niermann nahmen stellvertretend den Preis für ALLE entgegen.

Sport , Bewegung und Demenz..........und viel Spass

und natürlich auch bekannte Politiker wie bei Move for Dementia 2016 Franz Müntefering

Move for Dementia 2017 der Landrat des Kreises Herford Jürgen Müller mit Frau, Stefan Kleinstück aus Köln und Edeltraud Niermann und allen Bürgermeistern aus den Gemeinden und Städten des Kreises Herford gebührt unser Dank.

Anläßlich dieser Nachhaltigkeit gibt es in diesem Jahr seitens der verantwortlichen Begleiter einen herzliches Dankeschön und zahlreiche diverse außergewöhnliche Veranstaltungen wie z.B. am:

Dienstag, den 03.04.2018: Das außergewöhnliche Generationenfrühstück,  gibt es dann 20 Jahre!!!!!

Samstag, den 07.04.2018: Fahrt zur Konfetti im Kopf Parade nach Hamburg und Unterstützung des Kooperationspartners Konfetti im Kopf e.V.

Mittwoch, den 18.04.2018: Das außergewöhnliche Erzählcafe, heute mit Michael Hagedorn, Fotograf aus Hamburg, gibt es dann 20 Jahre !!!!!

Sonntag, den 22.04.2018: Das Sonntagscafe, gibt es dann 20 Jahre!!!!!

Netzwerk-Cafe Senioren ans Netz gibt es dann 20 jahre!!!!!. Angefangen hat alles mit Senior Online 1998

Sprachkurse Englisch, gibt es dann 20 Jahre!!!!!

am Sonntag, dem 08.07.2018: das Straßenfest mit verschiedenen Chören

am Sonntag, dem 02.09.2018: die 3. Move for Dementia Veranstaltung im Kreis Herford

am Mittwoch, dem 10.10.2018: die 7. Internationale Demenztagung

 

und weitere Veranstaltungen wie,

die Floßfahrt auf der Weser,

und... und... und...

Wir sagen den jährlich anwesenden 13.000 Bürgerinnen und Bürgern im Generationentreff Enger herzlichen Dank für das ausgesprochene Vertrauen.

stellvertretend Monika und Ernst Kolbe für ALLE GÄSTE..........................