Stadt / Land / Plus - Enger, die menschenfreundliche Kommune

Die menschenfreundliche Kommune

ALBERT - Alzheimer Beratungsstelle Enger und GTE

Thema des Beitrags: Kraftquellen in der Demenz

Beitragsseiten

 

Move for Dementia- Idee und Vision 

 

Idee aus NRW verbreitet sich in Europa

Der Aktionstag fand zum ersten mal am 4.September 2016 im Vorfeld des Welt-Alzheimertages am 21. September statt. „Es ist wichtig, sich mehr als nur einen Tag im Jahr mit dem Thema auseinander zu setzen“, so Günter Niermann, Leiter des Generationentreffs Enger in Ostwestfalen.

Im „Generationen Treff Enger“ dem „Haus Stephanus in Hiddenhausen“ vom Evangelischen Johanneswerk, von Menschen mit und ohne Demenz und zahlreichen weiteren lokalen Partnern, wurde die Idee MOVE FOR DEMENTIA für den Aktionstag geboren. 

Neben den Initiatoren und der Aktion Demenz hat auch die European Foundations’ Initiative on Dementia (EFID) und das Bundesministerium Für Familie, Senioren, Frauen und Jugend stark dazu beigetragen, diese Initiative in weitere Orte und Länder zu bringen.

Mit der Schirmherrschaft der Ministerpräsidentin des Landes NRW Frau Hannelore Kraft für 2016 der Ministerpräsident des Landes NRW Herr Armin Laschet 2017 und der Grußbotschaft der Bundesfamilienministerin Frau Manuela Schwesig erfuhren die Kooperationspartner eine besondere Wertschätzung der Bewußtseinskampagne.

Die Kooperationspartner haben zum ersten Mal erreicht, dass Menschen mit kognitiven Einschränkungen, Ihre Angehörigen, Initiativen, engagierte Bürgerinnen und Bürger  als auch professionelle Einrichtungen in einem Bürgermix etwas bewegt haben und dieses nicht nur im Kreis Herford sondern auch europaweit.

In den vereinzelten Jahren nahmen jeweils bis zu 136 Initiativen aus 11 Bundesländern und 10 Europäischen ländern an der Bewußtseinskampagne teil.

Move for Dementia im Kreis Herford mit dem Landrat Jürgen Müller

Wir freuen uns insbesondere, dass im Jahr 2018 die Deutsche Alzheimer Gesellschaft mit der Geschäftsführerin Sabine Jansen eine Unterstützung der Kampagne zugesagt hat und sich Franz Müntefering bereit erklärte, Botschafter und Schirmherr der Bewußtseinskampagne "Move for Dementia" ab 2019 zu sein.

Alle Beteiligten empfinden es daher nicht nur als eine Botschaft, sondern auch als eine Wertschätzung und starkes Signal an die Gesellschaft und engagieren sich für die Zukunft der Bewußtseinskampagne "Move for Dementia auch in 2019 am 01.09.2019".

Sind Sie interessiert und möchten sich in Ihrer Kommune an Move for Dementia beteiligen wenden Sie sich bitte an:                   

Generationentreff Enger, Werther Straße 22, 32130 Enger

Günter Niermann

Telefon: 05224 - 9941 216

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Wir ALLE sagen Danke

 

 


 1. Infobrief National von Juni 2019

An alle
Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz
Demenzfreundliche Kommunen
Initiativen, Kommunen
und Interessierten Bürgerinnen und Bürger

 

„Move for Dementia 2019- Jung und Alt bewegt sich für ein Leben mit Demenz in der Gemeinschaft“ am 1.09.2019 Europaweit.

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

in der Nachbetrachtung der Kampagne aus 2016/17/18 haben alle beteiligten Initiativen europaweit die Kampagne nicht nur als eine wertvolle, gemeinschaftliche und lebensnahe Aktion empfunden, sondern auch als eine Botschaft, ein starkes Signal an die Gesellschaft was wir gemeinsam mit dieser Kampagne setzen können.
Das Engagement und die Freude jedes Einzelnen an der Begegnung hat die Verantwortlichen vom Generationentreff Enger ermutigt, gemeinsam für die 4. Bewusstseins Kampagne „Move for Dementia 2019“ federführend sich zu engagieren.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie in Ihrer Gemeinde oder Stadt die Initiative ergreifen und mit einer Veranstaltung Ihrer Wahl mit einem gemeinsamen Erlebnis für Jung und Alt wie, z.B. Kulturfrühstück, Kaffeenachmittag, oder Tanzen, oder Boule oder Wandern oder Laufen oder Fahrrad fahren, oder Spaziergang oder.. oder auf das Thema aufmerksam machen würden.
Ein eigens für diese Bewusstseins Kampagne entworfenes Plakat stellen wir Ihnen in einer druckfähigen Version für Ihre Veranstaltung kostenfrei zur Verfügung. Anfordern können Sie es beim Generationen Treff Enger, unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Telefon 05224 – 9941216

Neu ist ab 2019, dass die Bewusstseins Kampagne „Move for Dementia 2019 überregional und international
• durch den Schirmherrn und Botschafter Franz Müntefering, BAGSO-Vorsitzender unterstützt wird
• wir darüber hinaus an diesem Tag LIVE-Schaltungen von Hiddenhausen in einige Städte europaweit planen, wenn Sie interessiert sind auch in Ihre Stadt… rufen Sie mich an.

Weitere Initiativen unterstützen das Vorhaben wie z. B.:
* DSC Arminia Bielefeld, 2. Fußball Bundesliga
• EFID, European Foundations` Initiative on Dementia
• BAGSO-Netzwerkstelle „Lokale Allianzen für Menschen für Demenz“
• Aktion Demenz e.V., Gießen
• Deutsche Alzheimer Gesellschaft

Mehr über die Kampagne 2019 finden Sie auf unserer Internetseite
www.enger-menschenfreundliche-kommune.de

Mit herzlichem Gruß
Günter Niermann, Organisation Move for Dementia

 

 


1. Infobrief International aus November 2018

 

To all
Local alliances for people with dementia
Dementiafriendly communes
Initiatives, communes
Interested citizens

“Move for Dementia 2019 – Young and Old move together for a life with dementia in the Community” on 01st September 2019

Dear Sir or Madam,
Dear colleagues,

In a follow-up of the campaign in 2016/17/18 all participating initiatives Europe-wide did not only find this campaign as a valuable, communal and true-to-life action, but also understand it as a message, a strong signal which we can set jointly for the society.
The commitment and the joy of each on the encounter encourage the persons responsible of the Generationentreff Enger to engage leading for the forth awareness campaign “Move for Dementia” in 2019.
The campaign will be supported transregional and international by the patron and messenger Franz Müntefering and beyond that we plan to broadcast live from Hiddenhausen to cities in all Europe.
Our jointly actions are supported by

• DSC Arminia Bielefeld, 2. Fußball Bundesliga
• EFID, European Foundations` Initiative on Dementia
• Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
• BAGSO, Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz
• Aktion Demenz e.V., Gießen
• Deutsche Alzheimer Gesellschaft
• Landesinitiative Demenz Service Nordrhein-Westfalen
• Demenz Support Stuttgart
• Konfetti im Kopf e.V. Hamburg
• Projekt Demenz Arnsberg
• Bundesinitiative „Wir tanzen wieder!“, Köln

We provide you with a free printable version of an expressly designed poster for the awareness campaign. You can request the poster in the Generationen Treff Enger (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel. 05224-937563).

More information about the campaign in 2019 you can find here: www.enger-menschenfreundliche-kommune.de

Kind regards
Edeltraud und Günter Niermann, Organization “Move for Dementia”

Move for Dementia in Cypern

Move for Demerntia in Brügge

 

 


 

 


Plakat Move for Dementia 2019 im Kreis Herford

 


 


Partnerkarte 2019

 


Neues von Move for Dementia 2019

 

Botschafter und Schirmherr für Move for Dementia 2019 ist Franz Müntefering, BAGSO-Vorsitzender

Wir sagen Franz Müntefering herzlichen Dank für seine Unterstützung als Schirmherr und Botschafter national und europaweit. Es ist für alle Beteiligten eine enorme Wertschätzung von Move for Dementia 2019 Europaweit.