Stadt / Land / Plus - Enger, die menschenfreundliche Kommune

Die menschenfreundliche Kommune

ALBERT - Alzheimer Beratungsstelle Enger und GTE

Thema des Beitrags: Kraftquellen in der Demenz

Beitragsseiten

An alle
Interessierten Initiativen und Vereine
1. Info - Brief

5.„Move for Dementia 2021- Jung und Alt bewegt sich für ein Leben mit Demenz in der Gemeinschaft“ am Sonntag, dem 05.09.2021 europa- und bundesweit.
„Offenem Singen für Jung und Alt“ in Kooperation mit Chören aus Ihren Kommunen.

Sehr geehrte Damen und Herren,

Leider konnten wir im Jahr 2020 keine Kampagne wegen der Corona-Pandemie durchführen.

In der Nachbetrachtung der Kampagne aus 2016/17/18/19 haben alle beteiligten Initiativen Deutschland und Europaweit die Kampagne nicht nur als eine wertvolle, gemeinschaftliche und lebensnahe Aktion empfunden, sondern auch als eine Botschaft, ein starkes Signal an die Gesellschaft was wir gemeinsam mit dieser Kampagne setzen können.
Das Engagement und die Freude jedes Einzelnen an der Begegnung hat die Verantwortlichen vom Generationentreff Enger ermutigt, gemeinsam für die 5. Bewusstseins Kampagne „Move for Dementia 2021“ federführend sich zu engagieren, so die Corona – Pandemie es zulässt. Das offene Singen für Jung und Alt wird auch ein Zeichen setzen, es ist „Balsam für die Seele“.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie in Ihrer Stadt die Initiative ergreifen und mit Chören Ihrer Wahl aus Ihrer Kommune und Umgebung mit einem „Offenen Singen für Jung und Alt“ von 15.00 – 16.30 Uhr auf das Thema aufmerksam machen würden. Die Chöre sind über das Vorhaben ebenfalls bundesweit informiert.
Ein eigens für diese Bewusstseins Kampagne entworfenes Plakat und Liederheft mit Alten Schlagern, Volksliedern und Kinderliedern, stellen wir Ihnen in einer druckfähigen Version für Ihre Veranstaltung kostenfrei zur Verfügung, wenn Sie es möchten. Ein Plakat aus dem kreis Herford lege ich diesem Brief als Anlage bei. Schirmherr ist Herr Franz Müntefering.
Anfordern können Sie das Plakat beim Generationentreff Enger, unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Telefon 05224 – 9941216

Weitere Initiativen unterstützen das Vorhaben wie z. B.:


* DSC Arminia Bielefeld, 1. Fußball Bundesliga
* TUS Spenge, 3. Handballliga
* EFID, European Foundations` Initiative on Dementia
* BAGSO-Netzwerkstelle „Lokale Allianzen für Menschen für Demenz“
* Landessportbund NRW
* Demenz Support Stuttgart
* KONFETTI IM KOPF e.V. Hamburg
* Demenzwerkstatt Arnsberg
* NUZ e.V. Pfronten
* Deutsche Alzheimer Gesellschaft
* Chöre deutschlandweit

Mehr über die Kampagne 2021 erhalten Sie unter Telefon 05224-9941216 oder finden Sie auf unserer Internetseite www.enger-menschenfreundliche-kommune.de

Mit herzlichen Grüßen;

Günter Niermann; Organisation Move for Dementia 2021