Stadt / Land / Plus - Enger, die menschenfreundliche Kommune

Die menschenfreundliche Kommune

ALBERT - Alzheimer Beratungsstelle Enger und GTE

            Nordwestdeutsche Philharmonie spielte ein Benefizkonzert für          

            Move for Dementia 2019 am 11.05.2019 in Enger.

            Pressekonferenz Kraftquellen in der Demenz vom 18.03.2019 im     

            Generationentreff Enger

3. Tanztee Vergissmeinnicht im Tanzhaus Marks am 09.03.2019
Scheckübergabe an die Ruth und Willi Biermann-Stiftung in Höhe von 2.026,14 € im Rahmen vom Kulturfrühstück am 10.03.2019
links: Thomas Zieler, Marianne Schläger-Kramer, Achim Conrad und Günter Niermann
Lesung im Simeonsstift in Vlotho "DER ALTE KÖNIG IN SEINEM EXIL" mit Achim Conrad und Thomas Zieler
Urenkel 7 und 8 Jahre sowie Urgroßvater 74 Jahre treffen sich zum Gehfussball.
Das 11. Benefiz-Golfturnier "Golfen mit Herz für Kinder" am 19.08.2018 für die Ruth und Willi Biermann Stiftung erbrachte einen Erlös in Höhe von 15.500,00 Euro. Werner Hansch unterstützte diese Aktion im Golfclub Gut Arenshorst. Wir sagen herzlichen Dank.

Liebe Bürgerinnen und Bürger, 

Menschen mit Demenz gehören zur Bürgerschaft unserer Stadt. Unsere Vision, dass Menschen mit einer Demenz und deren Angehörigen im sozialen- und gesellschaftlichen Leben integriert bleiben, können wir nur mit Hilfe aller Bürgerinnen und Bürger in unserer Stadt verwirklichen. Demenz geht uns alle an. Unter den Titeln

"Kunst- Musik und Kulturnetzwerk Demenz"

und

"Sport, Bewegung und Demenz"

wird das in 2010 begonnene Projekt "Wir sind Nachbarn- Demenz berührt mit vielen Gesichtern" in Enger  fortgesetzt. Zahlreiche Menschen haben in unserer Stadt an dem Projekt mitgewirkt und greifen nun mit den unterschiedlichsten Aktionen das Thema Demenz weiter auf. Ihnen gebührt für das gezeigte Engagement unser aller Dank. Die von der Alzheimer Beratungsstelle Enger in Kooperation mit der Stadt Enger, der Ruth und Willi Biermann Stiftung, dem Netzwerk Europäischer Foundation, der Aktion Demenz e.V., der evangelischen- und katholischen Kirchengemeinde Enger, dem Ortsverein Enger vom DRK, der Kaufmannschaft, der Ärztevereinigung Enger/Spenge und den bürgerschaftlich engagierten Bürgerinnen und Bürgern getragene "Demenzoffensive Enger" soll in unserer Stadt ein Klima des Miteinanders und Begegnungen von Menschen mit und ohne Demenz schaffen und es somit den Menschen mit Demenz und deren Angehörigen ermöglichen, am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen.

Günter Niermann, Kooperationsgemeinschaft der Alzheimer Beratungsstelle Enger

 

 

Filme

Film WDR Standbild
Film "ALBERT" - Lokalzeit OWL
film lokale allianzen s
Film "Lokale Allianzen - Generationentreff Enger"
film lokale allianzen bund s
Film "Lokale Allianzen - Bundesprogramm des BMFSFJ"
film wir sind nachbarn s
Film "Wir sind Nachbarn - Demenz berührt ..."
Link zum Vorwort von Frau Schwesig
Film "Wir sind Nachbarn - Demenz berührt ..."